Logo NLS


Stagnierender Trend trotz guter Auftragsentwicklung im April

Datum: 07. Juni 2001

Nummer 45/01

Hannover. Im April 2001 konnte das Verarbeitende Gewerbe in Niedersachsen 9 % mehr Auftragseingänge als im entsprechenden Vorjahresmonat verbuchen. Nach Mitteilung des Niedersächsischen Landesamtes für Statistik wuchsen damit im Durchschnitt der Monate Februar bis April 2001 die Bestellungen um 4,7 % gegenüber dem Vorjahr.

Die Entwicklung der Dreimonatsdurchschnitte zeigt jedoch, dass sich die Wachstumsraten der Auftragseingänge auf ein Niveau von 4,5 bis 5 % konsolidieren. Dies entspricht in etwa dem Niveau der Preissteigerungsrate für gewerbliche Produkte, so dass kein reales Wachstum vorliegt.

Die von der Preissteigerung direkt betroffenen Inlandsbestellungen nehmen tendenziell weiter ab, während bei den Auslandsbestellungen zumindest zum Teil eine Kompensation durch die den Export außerhalb der Eurozone begünstigende Wechselkursentwicklung des Euro erfolgt.

Auftragseingang im Verarbeitenden Gewerbe

 

Auftragseingänge für das Verarbeitende Gewerbe Niedersachsens im Monat April 2001
- vorläufiges Ergebnis -

Verarbeitendes Gewerbe Veränderung des Monats in %
gegenüber dem
Durchschnitt der letzten 3 Monate
Veränderung gegenüber
dem Vorjahreszeitraum in %
Vormonat Vorjahresmonat
       
insgesamt -11 +9 +5
    Inland -8 +4 -2
    Ausland -15 +15 +13
       
       
darunter      
    Vorleistungsgüterproduzenten -10 +5 +1
    Investitionsgüterproduzenten -11 +12 +10

 

Weitere Informationen geben Herr Irps (0511) 9898 - 3336 oder Herr Rode (0511) 9898  2357.

Weitere Ergebnisse in tieferer fachlicher Gliederung nach Wirtschaftsbranchen enthält der in Kürze erscheinende Statistische Bericht E I 3 - m 04 / 2001, der für 10 DM vom Niedersächsischen Landesamt für Statistik - Schriftenvertrieb -, Postfach 910764, 30427 Hannover, Tel. (0511) 9898-3166, Fax (0511) 9898-4133 bezogen werden kann.

© Niedersächsisches Landesamt für Statistik, Hannover 2001
Verbreitung mit Quellenangabe erwünscht
Göttinger Chaussee 76, 30453 Hannover - Postfach 91 07 64, 30427 Hannover
Tel: (049) 0511 / 9898 - 0, Fax: (049) 0511 / 9898 - 4000
Sie erreichen uns auch per E-Mail: poststelle@nls.niedersachsen.de